imSalon Wien: Ticketverkauf ist eröffnet

Neueste Interviews

Ich rechne Eltern vor, was ein Lehrling im Vergleich zum Studenten verdient, das überzeugt!

David Schwarz hat kein Nachwuchsproblem. Auf Augenhöhe, per Du und mit Umsatzbeteiligung hat er eine Arbeitgebermarke geschaffen …

In unserem Salon gibt es keine Handtücher

Schon seit zwei Jahren lässt Thomas Venus seine Kundinnen* eigene Handtücher von zu Hause mitbringen. Das funktioniert. Im Salon herrscht das Prinzip, wie es aus Hotels bekannt ist: Handtücher nach einmaligem Gebrauch in die Wäsche zu werfen, belastet die Umwelt und auch das Budget.

Mit Attitude für neurodivergente, mehrgewichtige oder marginalisierte Kund*innen

Ina Holub ist Friseurin, Model und Aktivistin für queer-politische Themen. Nicht nur ihre Arbeit, sondern auch ihr Salon legt den Fokus darauf, marginalisierte Menschen zu unterstützen und einen Safe Space während der Haardienstleistung zu schaffen.

Mehr Kontrollen gegen unerlaubte Sonntags-Öffnungszeiten erwünscht!

Wie kann es sein, dass Friseur-Salons in Niederösterreich sonntags geöffnet halten, obwohl es nicht erlaubt ist? Was macht die Innung dagegen? Wir haben bei Innungsmeisterin Silvia Rupp nachgefragt.

„Eine Haarfarbe sollte sich auch um das Haar drehen, dass du nicht färbst.“

Jodie Palmer ist bekannt für ihre Trend-Technik „Hair Tan". Sie verrät, worauf es bei dem sonnenverwöhnten Look ankommt...

"Warum ist es Azubis vorgeschrieben, Dauerwelle am Frauenkopf zu wickeln?"

Wer frischen Wind will, bekommt frischen Wind, so mein Eindruck im Gespräch mit Melina Petroglou, die ihre Rolle in einem deutschen Innungsvorstand nutzt, um Notwendigkeiten aus Sicht einer Jungunternehmerin und Fachtrainerin zu platzieren.