Kleidung aus abgeschnittenen Haaren - Ekelfaktor oder Zukunftsmusik?

Neueste Interviews

Kundenberatung beginnt morgens im Badezimmer

What? Warum dem so ist, wann die Kaufentscheidung fällt und warum man gerade die jungen Leute einfach machen lassen sollte. Wir trafen Serge Moreau zum Interview.

Fokus auf Fachkräfte und erlebnisreichere duale Ausbildung

Der neue Innungsmeister in Oberösterreich, Alexander Geisbauer, sieht seine Präferenzen in der Unterstützung ausbildender Unternehmen, der Entlastung der Betriebe und der Zukunftssicherung des Handwerks.

Stephan Klammer: Wir ersetzen nicht, wir ergänzen

Seit Oktober letzten Jahres orientiert sich Stephan Klammer neu in einem Marktsegment, welches er mit einer innovativen neuen Dienstleistung beleben will: Haarverdichtung. Combline verdichtet Pony oder Konturen und das unsichtbar. Wir sprachen mit dem Neo-Distributeur …

Neues Friseurausbildungskonzept setzt auf Microlearning

Mit Schere und Papier beginnt die Online-Journey in der Hairdressing.school. Das digitale Ausbildungs-Konzept richtet sich direkt an Friseurunternehmen und setzt auf Intuition, Psychologie und einige Turbobooster …

Durch das viele Arbeiten am Stuhl geht unternehmerisches Denken verloren

Samantha Schüller führt Salon und Akademie in Düsseldorf. Sie zahlt ihre Mitarbeitenden nicht nur sehr gut, sondern für diese auch in eine Lebensversicherung ein. Warum man auch schon zu Beginn der eigenen Karriere an die Rente denken sollte und was sie sich von der Politik wünscht, ließ sie uns wissen …

KI in der Beratung hat großes Potenzial für die Zukunft

Für einen zukunftstauglichen Salon braucht es ein offenes Mindset gegenüber dem Nachwuchs, aber auch was Innovationen und künstliche Intelligenz betrifft. Salonbetreiber Philipp Seethaler sieht in der Digitalisierung ein wichtiges Tool in Zeiten, in denen Mitarbeiterkosten - und überhaupt Mitarbeiter allgemein - ein brisantes Thema sind.