Anzeige

04.04.2019

Schneiderevolution Conblade-Technologie

Scherenprofi Tondeo relauncht seine Markenwelt und präsentiert ebenfalls die innovative Schneidetechnologie Conblade.

"Tondeo. You feel it" ist das Motto. Bei Scheren ein sehr klares Statement - die Qualität einer Schere spürt man als Friseur einfach.

Schneiderevolution Conblade

Die neu entwickelte CONBLADE Schneide ist sichtbar anders geschliffen, fühlbar extremer geformt und dadurch spürbar schärfer.

Convex und Concav im Wechselspiel. Ein Conblade Blatt ist auffallend convex und hat einen extremen Hohlschliff. Dadurch bekommen die Scheren spürbar Stabilität.

Robin Huth | Credit Alois Müller

Diese drei Pfeiler sollen ein ein butterweiches Schneidegefühl geben.

Tondeo Akteur Robin Huth liebt die neue Scherentechnologie und betont „Die ideale Schere für Kundinnen, die eine Veränderung wollen, ohne zu viele Haare zu lassen. Denn mit dieser Schere kann man ewig Slicen ohne zu viel an Länge zu verlieren.“

Die neue Technologie kommt gut an, auch beim Publikum im Schnittfabrik Workshop mit Robin Huth!

Die Conblade Schneide wird sukzessive bei den Tondeo Premium- und S-Line-Scheren , aktuell ist sie erhältlich mit der Countess 6.25, Earl 6.25, Supra Offset 5.5 und Mythos Offset 5.5.