Anzeige

03.03.2015

Nachhaltige Salonideen: Eco Salon Guide

Der Haarkosmetikhersteller Davines hat den "Eco Salon Guide" herausgebracht, in dem einige vorbildliche Salons vorgestellt werden, die besonders spannende Öko-Ideen leben. Der Zugang zu Nachhaltigkeit ist bei allen Salons ein ganz eigener und zeigt wie individuell und dynamisch das Thema gelebt werden kann.

Eco-Chic Abende

Egidia Bonomini / BONOMINI, Bristol, Grossbritannien, www.bonominihair.co.uk

Wir organisieren einmal im Monat Eco-Chic Abende und bitten unsere Kunden Gewand und Accessoires mitzubringen, die sie selbst nicht mehr verwenden und dann können sie mit anderen Kunden zu tauschen. Das ist toll: Du kommst mit alten Sachen zu uns und gehst mit neuen wieder hinaus - wie gratis shopping!
 

Kreatives Recycling

Jennifer Borneman / BOTTEGA, Raleigh, USA, www.bottegahair.com

Unser Geschäft wurde mit Materialien der lokalen Organisation von „Habitat for Humanity“ gebaut. Das ist ein schönes Beispiel, wie man gleichzeitig recyclen und etwas wertvolles, künstlerisches schaffen kann. Die benachbarten Landwirte verwenden unsere Haare als Kompost und um ihre Ernte vor Tieren zu schützen.
 

Ethik & Ästhetik

Tone Frayne / HOPE HAIR, Oslo, Norwegen, www.hopehair.no

Unsere Rezeption, der Verkaufsbereich und unsere „Mehrzweck-Ecke“ sind alle aus recycletem Teak von norwegischen Marineschiffen. Die Garderobe ist aus Birkenästen, wodurch mit Mänteln und Hüten spannende Formenspiele entstehen. Sogar unsere Mistkübel sind aus recycelten, alten Reifen gemacht!
 

Kunden-Motivation

Jamie Bushman / THE CIRCLE SALON, Chicago, USA, www.thecirclesalon.com

Wir geben unseren Kunden keine Papiertüren - wir motivieren sie dazu, die Davines Stofftaschen zu verwenden! Wer sie beim nächsten Besuch dabei hat bekommt 10% Rabatt auf Produkte.
 

Lass das Auto Zuhause

ARABELLA, Portland, USA, www.arabellasalon.com

Wir möchten unsere Kunden motivieren, das Auto zuhause zu lassen. Wir bieten ihnen daher einen Rabatt von 10%, wenn sie mit Bus, Fahrrad oder zu Fuss zu uns kommen!
 

Dafür gibt's eine App!

Bethany Magliacane / LABORATORIE, Maryland, USA, www.laboratoriehair.com

Jeder Arbeitsplatz hat bei uns ein iPad, mit einer App, die direkt mit unserer Kundendatenbank und Salonsoftware synchron läuft. Damit haben wir alleine im ersten Jahr über 500 Blatt Papier eingespart!