Anzeige

Inspiration

Andrea & Gabriele Kronlachner: Die Zeit vergeht, der Stil bleibt

Vor 20 Jahren übernahm Andrea Kronlachner als Friseurunternehmerin den elterlichen Salon in Attnang-Puchheim und baute diesen zu einem stilvoll, architektonisch gut durchdachten Salon um, Philip Starck-Möbel inkl. Gemeinsam mit ihrer Schwester, der Modeunternehmerin Gabriele Kronlachner, entwickelte sich daraus das erfolgreiche Konzept Boutique und Frisiersalon in Einem. Seit zwei Jahren besteht eine Partnerschaft mit Rossano Ferretti und infolge dessen entstand ein weiterer Salon im Herzen Wiens. Das Geschwisterpaar produziert exklusive Hair- & Fashionshows in ausgesuchtem Ambiente und unterstützt regelmäßig verschiedenste Kunstprojekte und Veranstaltungen. Fakten: 15 Mitarbeiter | 2 Salons

Gerlinde Wicke & Rainer Urbanich sind haar.cult

Im nächsten Jahr feiern haar.cult ihre 10 jährige Unternehmensgründung. Sie haben gemeinsam mit ihrem Team eine Oase geschaffen, bei der es sich lohnt einen Schritt aus dem Alltag zu machen und hinein zu treten in eine Welt, die die Sinne verwöhnt und mit Kreativiät und Handwerklichem Können Ihrer Persönlichkeit neuen Ausdruck verleiht. Aktuelle Fakten: 3 Mitarbeiter | 2 Lehrlinge | 1 Filiale - erste Kollektion 2008 „ a substitute for love“

Mario Krankl: Allrounder auf allen Bühnen

Der Salzburger Trendspezialist vereint Kreativität, exzeptionellen Stil, Facettenreichtum und die Liebe zum Handwerk in all seinen Arbeiten - sei es auf der Bühne, am Set oder im eigenen Salon. In beinahe 20 Jahren präsentierte er als Topakteur für Goldwell/KPSS in über 40 Ländern die neuesten Trends, ist der "Head of the Master Team" bei Goldwell Trend-Zoom und gefragter Kopf in Sachen internationaler Trendentwicklungen. Er nennt neben diversen Awards auch den Friseurweltmeistertitel sein Eigen und schöpft aus dem Vollen, wenn es darum geht regelmäßig internationale oder eigene Fotoproduktionen umzusetzen.

Brüder im Gleichschritt: Gero & Ingo Kuss

"Es gibt immer eine Lösung für einen spontanen Friseurbesuch - notfalls bei der Konkurrenz."Das Brüderpaar vereint nicht nur die Liebe zum Beruf und zum Detail, sondern auch ihre Fähigkeiten sich in allen Bereichen unserer Branche zu ergänzen und Schritt für Schritt zu positionieren. Ihr absolut trendsicherer Salon in Klagenfurt setzt seit Ende 2007 Österreichweit Maßstäbe in punkto Qualität, Kundenservice, Weiterbilung, Indiviualität und Stil. KUSS&KUSS adeln ihre Kunden, indem sie diesen täglich Exklusivität und individuelle Aufmerksamkeit schenken. Es gibt eine erste eigene Frisurenkollektion und Expansionspläne für ihr junges Unternehmen. Fakten: 14 Mitarbeiter | 6Lehrlinge | 1 Filiale - Bundesmeister Lehrlinge + U 23

Roman Klammer: extravagant und skuril

Er ist Art Director bei Greta Kahn, liebt schräge Persönlichkeiten und lebt seinen Job.

Erich Petritsch - "Unternehmer ohne Salon"

Seit über 20 Jahren tüfftelt er in seinem Labor an den ausgefallensten Edelcoktails aus ätherischen Ölen, importiert aus aller Welt; und an Duftkreationen für Haut, Haar und Raum - alles auf der Basis eigens entwickelter Umwelt-Verfahrentechniken. - High Tech Unternehmer des Jahres `94 - Innovationspreis der Wirtschaftskammer´95 - Silbermedaille – Innovationsmesse Genf ´99 - Entrepreneur of the Year 2007... Seit der Gründung von "petritsch professional" 1992 befindet sich das Unternehmen auf permanentem Erfolgskurs. einige Zahlen: über 60 Haarpflege-, 10 Hautpflege, 4 Fußpflege-, 2 Nagelpflegeprodukte und rund 20 Molecularscents für eine perfekte und natürliche Raumluft.

Hairchampion Rafaela Welner im Interview

Sie ist Vizejugendweltmeisterin, Bundesmeisterin, Staatsmeisterin, 7fache Grand Prix Siegerin, erste und einzige Europameisterin... Auf unzählige internationle Preise und ebenso viele Bühnenshows, u.a. in Rio de Janeiro, Buenos Aires, Kapstadt, Moskau, Belgien ect. kann die gebürtige Wienerin und Friseurin in zweiter Generation bereits zurück blicken. Sie arbeitet für TV- und Printmedien, ist ICD Mitglied und setzt Trends als Mitglied im Intercoiffure Modeteam.

Christian Edinger - kreativer Individualist

Seit 20 Jahren bereichert Christian Edinger Mitarbeiter, Kunden und die Branche mit seinen Ideen. In seinem stilsicheren Salon werden Trends entwickelt und umgesetzt. Als absoluter Teamplayer und Perfektionist stellt er an sich und seine Mitarbeiter die höchsten Anforderungen. Sein Erfolg gibt ihm Recht: 2007 wurde Edinger mit dem KnewLEDGE-Staatspreis für Mitarbeiterentwicklung ausgezeichnet. Und für Stylist Roland Aichinger gabs im letzten Jahr den "Hairdresser of the Year”. 2007 entwickelte Edinger den FACEPRO welcher bereits in zehn europäische Länder exportiert und vom deutschen Fachmagazin "Clips" zur PRODUKTINNOVATION des Jahres 2008 gekürt wurde. Fakten: 25 Mitarbeiter | 7 Lehrlinge

Roland Aichinger - Winning Type

"Hairdresser of the Year 2008". Nach Aufenthalten u.a. in Deutschland und Großbritannien ist der geborene Welser wieder in der Oberösterreichschen Heimat. U.a. bei Tony & Guy zum Stylisten und Style Director und zum Make-up Artist (bei Karin van Vliet) ausgebildet, gehört der Trendsetter mit dem besonderen Gespür für kommende Styles nun bereits seit 10 Jahren zum Team von Edinger h.schnitt in Linz. Er ist Creativ part bei Fotokollektionen, Trainer und als Akteur (z.B.Schwarzkopf) im In- und Ausland unterwegs.

Christine Heinrich - ein Stück "SEBASTIAN-Geschichte"

In Klagenfurt am Wörtersee beginnt die Geschichte von Christine Heinrich. Ihre wichtigsten Lehrstationen waren der Salon Renate & Hans, Elfi Rauch Kosmetik und SEBASTIAN. Nach ihrer Friseur-Lehre absolvierte Sie die Abendschule und machte Ihren HAK-Abschluss nach. Jetzt ist Sie als Education Managerin Österreich für die Marke SEBASTIAN tätig und macht nebenbei in Kärnten immer wieder Shootings für Kataloge, Berichte oder Magazine.

Birgit Mosser: stark, kreativ, innovativ

Die Salon-Chefin ist nicht nur für Ihr Unternehmen BM Haarstudio tätig. Sie ist auch Trainerin in der Wirtschaftskammer und hält LAP Kurse, Meisterkurs und sonstiges. 10 Jahre war Birgit Mosser freie Mitarbeiterin bei WELLA und ist jetzt auch an der Fachberufsschule in Spittal /Drau als Diplom Pädagogin tätig.

Werner Mayer - "Das kann ich nicht" gibt´s nicht!

Fakten zur Person und zum Unternehmen: - Seit wann Friseurunternehmer: 2000 - Anzahl Mitarbeiter:11 - Anzahl Lehrlinge:4 Besondere Leistungen/Verdienste: - Friseur der Österreichischen Frisurenmode 2000 - Verantwortlich für Mode der OÖ Landesinnung - Fachtrainer und Seminarleiter bei Wella 1987 bis 2000 von 2000 bis 2006 Akteur bei Kadus - seit 7 Jahren Organisator von "Hair is your Life" - Akteur bei diversen Modeschauen und Fotoshootings

Eventpix

Branche

"Steirischer Panther" für Markus Schillmaier von Intercoiffeur Mayer

Markus Schillmaier von Intercoiffeur Mayer gewinnt "Steirischen Panther"! Diese Auszeichnung wurde im Rahmen des 36.Landesleistungsswettbewerbes vergeben und macht Herr Schillmaier zu einen der 12 Abräumer aus dem Hause Mayer.

Intercoiffeur Mayer Lehrlinge mit 12 von 24 Podestplätzen beim Stmk Landeslehrlingswettebewerb 2012

Die Lehrlinge in diesem Betrieb können sich sehen lassen – 12 von 24 Podestplätzen des 36.Landeslehrlingswettbewerb Friseure Steiermark gingen an Intercoiffeur Mayer. Die langjährige Erfahrung und das große Engagement in der Lehrlingsausbildung zeigt sich in diesem Erfolg. Die Aufgabe, den jungen Nachwuchsfriseuren Kreativität und Motivation mitzugeben wird bei Mayer bravourös gemeistert.

Das Team der österreichischen Frisuren-Kollektion 2012

Auf der großen Showbühne der AUSTRIA HAIR 2012 präsentierte die Bundesinnung die österreichische Frisuren-Kollektion. Die Riege der Meisterfriseure, die diese kreiert haben, sind folgende fünf:

Neue Service-Leitung bei Wella: Alexander Herzberg

Alexander Herzberg wird neuer DACH-Direktor für den Friseur-Service aller Wella Marken (Wella Professionals, Sassoon Professional, Sebastian Professional und Londa Professionals). Damit löst er Britta Drefahl mit 1.April ab.

Ergebnisse Landeslehrlingswettbewerbe 2012

BUNDY BUNDY ehrt Mitarbeiter

"Nichts manifestiert den Erfolg mehr als langjährige Mitarbeiter!" meinte Hans Bundy und so wurden treue Mitarbeiter mit Blumen und Diamant im Rahmen der großen BUNDY BUDNY Mitarbeitertagung geehrt.

Liaison L’Oréal - Paris Fashion Week

Bei der Semaine des Créateurs de Mode de Paris – der Paris Fashion Week – wird L’Oréal Professionnel in den nächsten drei Jahren eine wichtige Rolle spielen: Als einer der offiziellen Partner!

Tobias Kütscher als neue Leitung bei Tigi

TIGI Österreich und Deutschland bekommt mit Tobias Kütscher einen markterfahrenen neuen Geschäftsführer.

Erfolgs Vergleichs Analyse in Österreich

Nun gibt es die EVA (Erfolgs-Vergleichs-Analyse) in Kooperation mit der Bundesinnung auch in Österreich. Dieses seit 35 Jahren bewährte und bekannte Verfahren analysiert individuell für Salons Risiken und Erfolgspotentiale, Stärken und Schwächen.

TOP 10 Salons 2012 der Intercoiffure Elite

Traditionell zum Neujahrsempfang der Intercoiffure Austria wurden die Ergebnisse der anonym und mehrfach durchgeführten Salontests aus 2011 bekannt gegeben und die „Top 10“ gekürt!

Pro Juventute Stylingtag für dm Friseure

DM Friseurinnen zeigten auch heuer wieder viel Engagement in Sachen Charity und waren Anfang Dezember zu Besuch in einer Salzburger Pro Juventute WG.

Wirtschaftspreis Wien Alsergrund 2012 geht an Friseur HaArchitektur

Zum achten mal vergab die Bezirksvorsteherin des Wiener Alsergrunds nun den Wirtschaftspreis für Betriebe, die besonders durch ihre vorbildhaften Leistungen hervorgestochen sind. Elena Markisa, Geschäftsführerin des Salons HaArchitektur in der Seegasse 2 gewann den Preis für ihren besonders Kundenfreundlichen Service. Der Alsergrunder Wirtschaftsempfang bot dafür einen festlichen Rahmen.

Business

Seminaranbieter

Kollektionen