Georg, Pia, Hans Bundy | Credit: Inge Prader

03.06.2019

Bundy Bundy gibt es seit 1919 und erfindet sich neu

Neues Logo, neuer Stil, neuer Look - das Traditionsunternehmen Bundy Bundy schenkt sich zum 100jährigen Jubiläum ein Make-over, zeitgeistig und zukunftsorientiert.

BUNDY BUNDY ist eines der erfolgreichsten Friseurfamilienunternehmen Österreichs, geleitet von Hans und Georg Bundy, unterstützt von Georg Bundys Tochter Pia Bundy. Das Friseurunternehmen in mittlerweile 4ter Generation blickt auf unglaubliche 100 Jahre Friseurhandwerk mit vielen unglaublichen Facetten zurück. 

Ob Salonunternehmer, Weltmeister, TV-Stars, Markenentwickler, Bühnenartisten oder einfach nur Friseur, Qualität, handwerkliches Können und ein hoher Anspruch prägen stets das Wirken der Bundys. Diese Stärken prägen die Handschrift des Unternehmens und bilden die Basis der auf die Zukunft ausgerichteten nächsten Schritte. 

 

Die Philosophie heute & morgen

Ein Familienunternehmen, das 100 Jahre erfolgreich alles Mögliche und Unmögliche in einer so langen Zeit gemeistert hat, ist etwas ganz Besonderes.
Seit 1919 stand der Mensch und seine Kultur im Mittelpunkt, das Selbstverständnis von BUNDY BUNDY ging immer weit über den Griff zu Kamm und Schere hinaus.

Menschen geben durch die Art, wie sie das Haar tragen, Statements an ihre Umwelt ab. BUNDY BUNDY setzt heute sowie vor 100 Jahren Statements, mit dem wofür sie stehen: Kultur, Couture, Fashion, Avantgarde. Höchste Handwerkskunst, ein untrügliches Gespür für Trends und das Bewusstsein, dass jede Frisur mehr ist als nur ein Haarschnitt – nämlich Zeichen, Symbol, Statement.

Aus ursprünglich einem BUNDY BUNDY Geschäft in Wien wuchs ein Unternehmen mit 250 MitarbeiterInnen und drei unterschiedlichen Konzepten. 

Vier BUNDY BUNDY Exklusiv-Salons in Wien bieten Luxus pur auf höchstem Niveau, 14 BUNDY BUNDY STYLE IN Salons sind österreichweit angesiedelt und die Color World is spezialisiert auf Farbdienstleistungen in höchster Qualität. Das firmeninterne Aus-und Weiterbildungsprogramm in der hauseigenen Akademie mit 20 Trainern sorgt für stetige Weiterbildung und das Artistic Team unter Leitung von Pia Bundy und Gerhard Kopfer setzt Statements in der Friseurwelt.

 

Credit: BUNDY BUNDY Archiv

Nach dem Gewinn des Weltmeisterschaftstitels 1962 begann für die beiden  auch eine kreative Reise mit Showauftritten und Seminaren.

100 JAHRE BUNDY BUNDY

  • 1919 Der erste BUNDY Salon wird 1020 Wien eröffnet
  • 1961 Hans Bundy wird jüngster Europameister aller Zeiten
  • 1962 Hans und Georg Bundy werden WELTMEISTER
  • 1963 Eröffnung des Salons in der Rotenturmstraße 5-9, 1010 Wien
  • 1965 Start der TV Werbekampagne mit Gloria/ Unilever, die 27 Jahre lang dauern wird
  • 1992 Insgesamt 80 Mitarbeiter, 4 Salons
  • 1997 Eröffnung des ersten STYLE IN Salons, Beginn der Expansion
  • ab 2002 internationale Auftritte von Messen - Alternative Hair Show, London
  • 2018 250 MitarbeiterInnen, 18 Salons

Neues Logo

Das Logo bekam anlässlich des Jubiläums einen neuen Anstrich und schmückt sich von nun an mit dem Slogan "Creating Statements since 1919"!

Neuer Look

Farbenfroh, schrill und revolutionär ist die neue Trendkollektion von BUNDY BUNDY

Die von Starfotografin Inge Prader fotografierte Kollektion "like mich oder like mich nicht" wurde stark durch die 1980er Jahre geprägt. Die 80er Jahre sind das Jahrzehnt, in dem starke Frauen wie Annie Lennox, Tina Turner, Cindy Lauper oder Nina Hagen zu Stilikonen wurden, indem sie ihr Selbstbewusstsein lebten. Hinter der Kreation des Neuauftrittes steht die Agentur HAVAS Wien mit Unterstützung des BUNDY BUNDY artistic team.

Credit: Inge Prader

Neuinterpretation von Klassikern

 

Diesen Mut zur Individualität kreiert BUNDY BUNDY anhand aktueller Trends und eigener Note zu Statements: eine Neuinterpretation des Vokuhila, ein weiterentwickelter ,one length'-Bob und ein Choppy-Look kreiert.
 

Die Herausforderung für die nächsten 100 Jahre lautet:
Unverwechselbare Trends zu kreieren, die sich durch höchste Perfektion in technischer Hinsicht und einen visionären Blick in künstlerischer Hinsicht auszeichnen.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg.

Impressionen aus dem Archiv 100 Jahre BUNDY BUNDY: