Credit: Alois Müller imSalon

07.04.2024 - 08.04.2024 - Salzburg

Strong Female Leadership mit Samantha Schüller - Wella Professionals

Probleme mit Personal und Kunden hat Sam Schüller nicht mehr, seit sie vieles anders macht, als es in der Friseurbranche üblich ist. Rationalen Entscheidungen gibt sie den Vorrang, um selbstbestimmt ihr Unternehmen zu führen.

Die Zukunft ist weiblich! Ihre Erfahrungen und ihr Wissen gibt Samantha Schüller erschreckend offen in diesem Seminar an die Teilnehmerinnen weiter. Das mit dem erklärte Ziel: Salonimage durch mehr Diversität und Inklusion stärken, das Netzwerk ausbauen und die langanhaltende Postionierung der weiblichen Führungsrolle!

INHALT

Was bedeutet es eine weibliche Führungskraft zu sein und welche Qualitäten zeichnen erfolgreiche Frauen in Führungspositionen aus? 

  • die Prägung des Patriarchats vertiefen
  • alte Glaubenssätze aufbrechen und Mindset stärken
  • neue Wege für die Balance zwischen Beruf und Privatleben finden, um Karriereziele zu erreichen, ohne sich selbst dabei aus den Augen zu verlieren

PROGRAMM:

Sonntag, 07.04.2024

  • 17:00 Netwroking Dinner

Montag, 08.04.2024

  • 10:00 - 16:00 Business Seminar

FÜR

  • Unternehmerinnen, Gründerinnen und Frauen in Führungspositionen 
  • Alle anderen sind natürlich auch willkommen

Mehr Info unter: education.wella.com/course

Über Samantha Schüller

Sam Schüller startete ihre Karriere im Jahr 2014 als selbständige Friseurunternehmerin. Kurz darauf eröffnet sie ihren ersten kleinen Friseursalon (57 qm) in Düsseldorf. 9 Jahre später vergrößerte sie auf 150qm. Sam führt 11 Mitarbeitende im Salon, hat einen Podcast und ist Unternehmensberaterin. Seit der Geburt ihrer Tochter steht sie selbst nicht mehr am Stuhl. Ihr Ziel ist es zu zeigen, dass man auch als Friseurin Karriere machen kann, ohne 24/7 am Stuhl stehen zu müssen.

TERMIN: 07.04. & 08.04.2024 in Salzburg | Networking & Business | 279 EUR