Zendaya verzaubert mit Undone-Locken | C: BFA / Action Press / picturedesk.com

15.09.2021

Zendaya’s perfektionierte Undone-Locken

Eine der größten Locken-Influencerinnen der letzten Jahre ist Zendaya, seitdem wollen alle Girls langes welliges Haar. Andreas Franke, Hair Haus Dauerwell Educator erklärt, wie er mit Flex-Wicklern den Look erarbeitet…

Der Look

Zendaya trägt eine Welle, die nach einer luftgetrockneten Naturwelle aussieht. Es ist ein locker wirkender Undone - Look mit verspielten, unregelmäßigen Locken. Auffällig sind die relativ glatten und flachen Ansätze sowie die großzügigen sporadischen Wellen.

Produktempfehlung für die Welle

„Ich würde hier eine mildalkalische Dauerwelle nutzen (►Soft Perm von Vitality’s). Als Wickler empfehle ich Flex-Wickler.“, weiß Andreas Franke. Da Flex-Wickler aus Schaumgummi sind, kann man mit unterschiedlicher Spannung arbeiten und erhält unterschiedlich große Wellen.

Wickeltechnik und Tipps für das How To

Für diesem Look empfiehlt der Hair Haus Dauerwellen Experte eine Spiralwicklung und empfiehlt: „Mit der Wicklung im Nacken beginnen. Hier sollte man vertikal arbeiten, damit die Locken länger wirken. Wichtig ist, mit einem flachen Winkel zu arbeiten, um nicht zu viel Stand am Ansatz zu erhalten. Außerdem sollte jede Reihe in die entgegengesetzte Richtung der vorherigen Reihe gewickelt werden. So arbeitet man sich partieweise nach oben."

Ist die Wicklung beendet, wird die Wellflüssigkeit sorgfältig auf jeden Wickler aufgetragen. Alle 5 Minuten sollte die Welle mit einem Probewickler kontrolliert werden. Nach max. 15 min. kann die Welle gründlich ausgespült und fixiert werden. Hier wird jeder Wickler sorgfältig mit der Fixierung benetzt. Nach circa 10 min. werden die Wickler herausgenommen und die restliche Fixierung aufgetragen. Nach weiteren 5 min. wird gründlich ausgespült und neutralisiert.

Styling und Pflege

Auch Undone will gepflegt sein.

Zum Stylen am besten eine Curl Cream im nassen Haar verteilen, wie zum Beispiel Vitality’s WeHo Curl Cream oder WeHo Curl Extreme Cream. Andreas Franke empfiehlt, das Haar über Kopf mit einem Diffusor-Aufsatz zu föhnen. Sobald das Haar trocken ist, folgt die Definierung der Wellen. Dafür arbeitet Franke mit der WeHo Creator Paste und kontrolliert Frizz mit WeHo Frizz Control.

Zur umfangreichen Pflege empfiehlt sich ein nährendes Behandlungs-Zusammenspiel aus Haarbad, Maske, Serum (z.B. Vitality’s Intensive Aqua Nutriaktive Serie).

Produktempfehlungen von Hair Haus

Andreas Franke ist Educator im Hair Haus Fachtrainer Team, spezialisiert auf Männer und Dauerwelle.