Branche

Bundy Bundy Wiesn-Styling für den guten Zweck

Wiesn-Styling für den guten Zweck? Da bin ich dabei, denn selbst bekäme ich diesen genialen Fischgrätenzopf niemals hin!

AHDA Special: Podcast-Interview mit Rudi Zötsch

Nominierungen + Sieg trotz Sparkurs: Wie ein low-budget Shooting funktionieren kann erzählt uns AHDA- Gewinner Rudi Zötsch.

BLUE BOX ist neuer Vertriebspartner von #mydentity Guy Tang

Guy Tangs Colorationen werden ab sofort in Deutschland, Österreich und in der Schweiz durch BLUE BOX vertrieben...

Customize your Job - individuell wie Du!

Auf die Plätze, fertig, CUSTOMIZE: Schieb' an den Reglern und bau' dir deinen Traumjob.

Lunch mit Richard Heinritz, Wella‘s neuem Chef in Österreich

Seit 1. Juni ist er Geschäftsführer COTY Professional Beauty Österreich. Wer ist der neue Mann für Wella und was hat er vor? Wir trafen uns zum Lunch bei ungewöhnlichen 38 Grad.

New Flag erweitert Markenportfolio mit EVO und viel Humor

#seimutig - Intercoiffeur Mayer setzt auf Internationalität

Grenzenloses StylistInnen-Team: Bei Intercoiffeur Mayer in Graz kommen FriseurInnen aus aller Welt zusammen...

NEUGIER reloaded!

Industriespionage 2019, Ipod für die Haare, Meerjungfrauenpflege und giftige Nuancen – Ich war im Schwarzkopf Labor

Kompetenzchecks in der Friseur-Lehre: Erste Erfahrungen

Nach Einführung der Kompetenzchecks der Vorarlberger Friseure zeigt sich nun im Realitätscheck: sie funktionieren.

Wieder weniger Lehrlinge

Die Anzahl der Friseur-Lehrlinge geht erneut zurück: 2017 wurden 3,2% weniger Anmeldungen registriert als im Vorjahr...

StylistInnen für Fashion Week Backstage Styling gesucht!

Mit Patrick und Andreas Raitz Hairfashion kreieren und bei dem Modeevent des Jahres dabei sein - Wie Du zum Casting kommst? mehr...

AHDA Special: Podcast-Interview mit Gina Aichbauer

Gina Aichbauer lässt sich nicht einschüchtern. Die bereits 6fache AHDA-Gewinnerin spricht über Mut, Erfolg + Erfahrung...

Eventpix

Inspiration

Jasmine Sanders: Sissifrisur flowery reloaded

Mit Bändern und Blumen umschlungen und umwickelt - Katharina Bedrava weiß, wie's geht und sieht darin die ideale Hippie-Brautfrisur...

Kristen Stewarts Twist'n Up in Cannes Look 2018

Mario Krankl weiß wie dieser coole Look zu stylen geht...

Pinky winky curly Affinage-Look

Der flashig-farbige allover Lockenkopf: gesehen bei der Affinage-Show. Michael Bredtmann erklärt, wie's geht...

Brauner Imagewandel bei Scarlett Johansson?

Von lang und blond auf braun und kurz... Farbexpertin Danijela Dusper liebt den wandlungsfähigen Pixie-Cut...

Niklas Epstein & Daniel Haffa – Sag niemals nie!

Friseurcommittete Innovationsdistributeure über gefährliches Fake Olaplex, Sucht und Emotionen...

imSalon Warentest: Emotionale Kundenreise in die Natur

Victoria Hunter, Larry Raspanti und die Angst vor Blond

New York, Whittemore House und eine eigene Blondierung…

Jaime King: beachy Dauerwelle 2.0

Moderne Beachwaves im Scandi-Look - wie's geht? Na, mit dem Glätteisen die Oberflächenstruktur ausarbeiten, empfiehlt Andrea Hecker...

Rita Ora's Curly Bombshell-Look

Andrea Hecker ist begeistert vom hippen 90er Updo! Aber mit Naturlocken als Basis hat man es halt auch leicht...

Kelly Green & True Blue by Joico. Color Technique by Larisa Love

Zickzack Kurs auf großer Nadel

Aus glatt mach Welle. Locken-Stylingidee, gesehen bei Paul Mitchell Look&Learn in Wien. How to do

Catherine Zeta-Jones: Glamourös oder outdated?

"Wie vom Winde verweht" beschreibt die glamouröse Lockenmähne wohl am besten. Bei Andrea Hecker kam der Look weniger gut an...

Business

Was sagt Man(n) dazu?

Zugegeben: meine Lieblingsfrage „Soll‘s auch gewaschen werden?“ habe ich als männlicher Kunde beim Friseur seit Längerem nicht mehr gehört.

Haarausfall thematisieren!

Haarausfall bei Männern, ist ein häufiges Thema im Salon. Aber wie damit umgehen? Ein Haarwässerchen hier, ein Shampoo da, alles zum „probieren“! Nur reicht das wirklich?

Friseurstatistik und Gedankenanstöße

Statistiken sind eine schöne Sache. Gesammelte Daten über Umsätze, Besuchsfrequenz und Mitarbeiterstand werden jährlich erhoben und verglichen. So veröffentlichte auch heuer wieder die [url=http://www.gfk.at t=new]GFK Austria GmbH[/url] ihr aktuelles Friseurbesucher-Panel für das Jahr 2011. Daten aus dem laufenden Jahr fließen nicht in die Statistik ein, die wichtigsten Monate fehlen noch, aber für umfangreiche Analysen des Ist-Zustandes unserer Branche reichen durchaus die Zahlen des letzten Jahres.

Befristung von Gutscheinen im Friseursalon

Gutscheine werden als Geschenk immer beliebter. Um den Verbrauch selbiger möglichst gut kontrollieren zu können oder zu einem raschen Eintausch zu animieren wird gerne auf eine zeitliche Limitierung zurückgegriffen. Auch wenn wir uns hier in einer rechtlich nicht ganz klar definierten Zone bewegen, legal ist es nicht unbedingt.

5 Diven-Tipps für Ihre Kundin

Alle wollen am Gabentisch funkeln, doch wie kommt Ihre Kundin zum Glamourlook unterm Weihnachtsbaum, zum Friseur am Heiligen Abend schaffen es ja eher wenige und an den Feiertagen sind diese nicht geöffnet. Ergo ist es an der Zeit Ihrer Kundin mit ein paar Stylingtipps vom Profi zu helfen.

Das perfekte Stelleninserat

Werben um Mitarbeiter ist wie das Werben um Kunden: je emotionaler und gehaltvoller, desto größer die Chance richtige Mitarbeiter anzusprechen ...

Wie das Planschbecken zum Salon kam

Die schönsten Sommerideen im österreichischen Friseurmarketing sind die erfrischendsten: Der Salon-Outdoor-Pool, die Gratis-EM Styles, die Klimaanlage oder Strandflechten für Anfänger. Wir haben die interessantesten Sommerideen für Sie gesammelt.

Der Lebens-Abschnitts-Look

Trennungsfrisuren, Happy-Divorce-Termin oder neuer Lebensabschnitt Look! Marketing Gag auf Kosten anderer oder nicht zu verachtendes Dienstleistungspotential?

Haarig babylonisches Sprachgewirr

Für was ist dieses Produkt nochmal? Sleek, Casual, Crunch oder Beach-Look? Styling, Pflege oder zum Glätten? Schwerelos, mikrofein, Avocadoöl. Ratlos bleibt man häufig, weiß Aaron Leufen

Friseur Werbung einmal anders

Läuft man offenen Auges durch die Stadt so prangen einem aus fast jedem Salon die gleichen Plakate entgegen: eine wunderschöne Frau mit perfekter Frisur. Ein Sujet, das das Geschäft eindeutig als Friseursalon erkennen lässt und das seit Ewigkeiten. Damit verpasst ein prominentes Schaufenster allerdings jede Chance noch wahrgenommen zu werden und den Salon vom Wettbewerb abzuheben. Denn der Nachbarsalon fährt garantiert ein ähnliches Konzept. Wenn man sich einmal den Spaß macht und einen Tag lang beobachtet wie viele Menschen eigentlich vorm eigenen Salon-Schaufenster stehen bleiben und die Auslage bewundern, wird man erschrecken, denn es werden reichlich wenige sein. Damit bleibt eine wunderbare Werbefläche gänzlich ungenutzt. Die Salon - und Friseurschule 'Leufen' in Linz hat dies erkannt und ihrem Salon inmitten der Linzer Altstadt ein ganz eigenes Friseur-Werbe-Konzept entwickelt und siehe da, plötzlich bleiben alle Passanten stehen.

Mitarbeitermodell mit „Styling-Assistenz“

Ist das klassische Salon-Team-Modell ‚Lehrling - Friseur – Chef‘ noch zeitgemäß oder gibt es nicht längst neue Mitarbeiter-Modelle, die für Salons viele erfolgsversprechende Perspektiven bereithalten? Die Integration einer Styling-Assistenz böte eine Möglichkeit smart umzudenken und viele Chancen zu nutzen.

Aktives Zuhören

Der inzwischen häufig benutzte Begriff „Aktives Zuhören“ wurde im deutschsprachigen Raum durch das Buch „Familienkonferenz“ von Thomas Gordon bekannt. Lesenswert, empfielt Dieter Schneider.