Anzeige
Credit: imSalon Grafik

01.01.2013

Einzigartige Ausbildung für 45 Lehrlinge bei BUNDY BUNDY 2013

Einzigartige Ausbildung in der Beauty- und Stylingwelt ganz am Puls der Zeit: Für 2013 sucht BUNDY BUNDY 45 Lehrlinge an 18 Standorten

Die wichtigsten Facts zum Einstieg:

  • BUNDY BUNDY sucht 45 kreative HairstylistInnen von morgen
  • Krisensichere Ausbildungsplätze an 18 Standorten in Wien und Umgebung, in der Steiermark, in Oberösterreich und im Burgenland
  • Viele Karrieremöglichkeiten und die Lehre mit Matura stehen Lehrlingen im Familienunternehmen offen
  • Die Jugendlichen erwartet eine aufregende Lehrzeit in einem Unternehmen, das bei internationalen Trendshows auf der Bühne steht
  • Intensive Schulung in der BUNDY BUNDY Akademie
  • Persönliche Betreuung durch einen eigenen Mentor an der Seite

Eine Vorliebe für Trends und große Leidenschaft für Stylings?
Beim österreichischen Familienunternehmen BUNDY BUNDY können Jugendliche ihr Hobby ganz einfach zum Beruf machen. Die angehenden StylistInnen erwartet dabei einiges, denn eine professionelle Ausbildung und ein vielseitiges Aufsteigerprogramm sind bei BUNDY BUNDY selbstverständlich. Die persönliche Betreuung und Spaß am Beruf werden während der ganzen Lehrzeit groß geschrieben. Seit September 2010 gibt es bei BUNDY BUNDY außerdem die Möglichkeit zur „Lehre mit Matura“. Die angehenden FriseurInnen können in der Ausbildung ihre Kreativität voll und ganz ausleben. Nach der Lehrzeit geht es erst richtig los, denn bei BUNDY BUNDY warten tolle Karrieremöglichkeiten: Top-StylistIn, Team ManagerIn, Führungskraft, FachtrainerIn oder Mitglied im BUNDY BUNDY artistic team. Interessant: Heute sind mehr als die Hälfte der StylistInnen bei BUNDY BUNDY MitarbeiterInnen, die schon ihre Lehre im Unternehmen absolvierten.

Eine aufregende und spannende Lehrzeit bei BUNDY BUNDY
Alle neuen Lehrlinge werden während der 3-jährigen Ausbildungszeit intensiv begleitet. Jeder Lehrling hat eine/n erfahrene/n FriseurIn als Mentor an seiner Seite, der ihn/sie die gesamte Lehrzeit über fachlich und menschlich begleitet. Zusätzlich unterstützen interne BUNDY BUNDY TrainerInnen gemeinsam mit externen SpezialistInnen den Friseur-Nachwuchs mit ihrem umfassendem Know-How. Die breit angelegte Ausbildung versteht sich als Ergänzung zur Berufsschule und findet während der regulären Arbeitszeit und losgelöst vom Salonalltag statt. Die einzigartigen Schulungen zeichnen sich durch eine Reihe von Praxis-Modulen in den firmeneigenen Trainingszentren aus: Dem „H STUDIO“ in der Wiener Ballgasse und der „training ACADEMY“ in der Habsburgergasse, die über die gesamte Infrastruktur und Ausstattung eines regulären Salons verfügen. Um den erfolgreichen Abschluss der Lehre zu feiern, gibt es für alle JungstylistInnen ein Teamcamp für den optimalen Start ins Stylistenleben. Das Erlebnis- und Seminarwochenende am Attersee bietet für die jungen FriseurInnen eine Kombination aus aktivem Teil mit Klettergarten und fachlichen Seminaren.

Bewerbungen sind ab sofort schriftlich möglich!