Credit: Alternative Hair Organization

15.06.2022

Alternative Hair Show 2022 wieder LIVE!

Nach zwei Jahren des virtuellen Streamings ist die Alternative Hair Show zurück, das diesjährige Motto: LEGENDS.

Am neuen Standort in East London im "TROXY" gibt es Platz für über 3.000 Zuschauer und eine fantastische Sicht auf die Bühne. Auch in diesem Jahr wird das Finale der VISONARY AWARDS 2022 im Rahmen der Show stattfinden, jeder, der ein Ticket für die Hauptshow kauft, kann auch die virtuelle VISONARY AWARDS SHOW sehen, die am Samstag, den 8. Oktober stattfindet.  

Das sind die Teams der Alternative Hair Show 2022 

  • ANNE VECK UK
  • CARLO BAY Italy
  • DMITRY VINOKUROV Russia
  • GOGEN Italy
  • KLAUS PETER OCHS Germany
  • LASZLO HAJAS Hungary
  • LLONGUERAS TEAM Spain
  • MARC ANTONI UK
  • RUDY MOSTARDA Italy
  • STEVO PAVLOVIC Slovenia
  • SACO UK
  • SANRIZZ UK
  • SASSOON UK

(Weitere Teams werden folgen)

Von Toni und Maggie Rizzo vor 40 Jahren ins Leben gerufen, ist die Alternative Hair Show DAS Charity-Event der Branche und sorgt alljährlich mit seinen kurzen Live-Shows im 5 Minuten Takt für Furore und erhebliche Beträge für Fighting Leukemia. Erklärtes Hauptziel der AHS: Die Finanzierung der Forschung im Bereich Blutkrebs bei Kindern in der Great Ormond Street und anderen Krankenhäusern, die Unterstützung von Familien mit einem kranken Kind und die Unterstützung von weltweiten Projekten zur Ausbildung von medizinischem Personal. Die Chancen, dass ein Kind Leukämie überlebt, sind heute viel höher als noch vor 40 Jahren, aber es gibt nach wie vor viel zu tun.

Bei der Alternative Hair Show geht es aber nicht "nur" ums Spenden, sondern auch darum, das Image der Hairdresser-Szene zu verbessern! Die Friseur*innen, die ihre Arbeiten auf der Bühne zeigen, sind absolute Handwerker, Künstler und Visionäre. Viele Stunden, Tage und Wochen stecken in der Kreation der einzelnen Shows eines jeden Teams, und es ist die Passion der Alternative Hair Show, ihre Arbeiten zu präsentieren. Dabei kommen die Teams der AHS für ihre Unkosten selbst auf, Eintritts- und Spendengelder kommen der Stifung Fighting Leukemia zugute. Tony Rizzo hat 40 Jahre lang Zeit und Mühen investiert, um die Alternative Hair Show zu ermöglichen. Jedes Jahr ist hart und es ist sicherlich nicht einfacher geworden. Ohne die großartige Unterstützung von Sponsoren und Friseuren kann diese Show nicht stattfinden - bis heute wurden rund 13 Millionen Pfund gesammelt! Deshalb: The Show must go on! 

Tickets und weitere Informationen sind ab sofort erhältlich unter: ►www.alternativehair.org