Anzeige

27.11.2018

Top 5 Winterhaarfarben-Hashtags

Kennt ihr sie schon? Von #iceblonde, über #pumpkinspicehair bis hin zu #emeraldhair bietet Instagram eine Unmenge an coolen, neuen Trendhaarfarben. Eines haben sie gemein: fotogen sind sie alle! Wir haben euch unsere Top 5 der Wintercolors 2018/19 rausgesucht und Anne Duscher (Wella Education Trainer in Zürich) sagt, was sie von den Coloring-Hashtags hält...

1. Ice Ice Baby!

#grannyhair bekommt ein freshes Update und nennt sich #iceblonde!

Anne Duscher betont: "Iceblonde ist die Königsdisziplin in Sachen Blondierung. Es soll leuchtend, kühl und klar erscheinen - ein wahrer Schneeköniginnenstyle!"

2. We want #rosegoldhair!

Metallische Nuancen lieben wir ja schon länger. Absoluter Hingucker sind aber eingearbeitete pastellige Roségoldtöne.

"Bei Roségold ist die Harmonie aus leichten Kupfer- und zarten Fliedernuancen wichtig. Man kann damit superschöne, spannende Kontraste sowohl bei Blond, als auch bei Braun setzen."

3. Tannengrüne #emeraldhair!

Die Wella-Fachtrainerin meint: "Emerald ist ein brillantes Smaragdgrün - ideal, um mattes, raues Haar leuchtend und farbintensiv strahlen zu lassen!"

4. Hot, hotter #pumpkinspicehair!

Nicht nur zu Halloween ein echter Hingucker!

Anne beschreibt #pumkinspice als "leuchtendes, helles Kupfer, ideal zu kombinieren mit feinen Braun-Rot-Nuancen, um den goldenen Herbst in den Haaren zu sprüen und im Wniter ein Farbstatement zu setzen."

5. Smoke on the Water: #smokeyhair!

Für die weniger Farbmutigeren unter uns...

"#Smokeyhair muss kühl, dunkel und rauchig wirken und ergibt sich aus einem Farbspiel aus Blau, Violett und aschigen Tönen, die das Haar fließend vom satten Ansatz bis zu den helleren Spitzen in einen 'steinigen' Schimmer tauchen", so Anne Duscher.

 

Also los geht's mit der Hashtag-Inspirationen-Suche, ran an die Farbtuben und Farbakzente im Winter setzen!