Credit: Markus Schmidt

27.07.2020

Salon International 2020 findet unter strengen Hygienevorkehrungen statt

Von 10.-12. Oktober findet die Salon International 2020 in London unter strengen Sicherheits- sowie Hygieneauflagen statt. Tickets dafür kann man sich jetzt schon sichern!

Das Groß-Event wird von 10.-12. Oktober 2020 auch in diesem Jahr wieder im Exhibition Centre London - kurz ExCeL London - stattfinden. 

Klar, dass die Vorbereitungen in diesem Jahr besonderen Herausforderungen unterlegen waren. Aber die Veranstalter verkünden, dass die Plattform ein sicherer Ort sein wird, an dem man sich mit Industrie, FreundInnen sowie KollegInnen austauschen kann.

Sicherheitsvorkehrungen für die Salon International 2020

Die ersten Maßnahmen für die Salon International wurden schon bekannt gegeben, weitere folgen in den kommenden Wochen. 

  • Desinfektionsständer am ganzen Gelände
  • E-Tickets: digitale Eintrittskarten auf Smartphones
  • zeitlich festgelegter Eintritt, um Besucherstrom zu verteilen (deswegen wird darum gebeten, beim Ticketkauf Eintrittszeiten auszuwählen)
  • Intensive Reinigung aller Bereiche
  • Ausgeweitete Messezeiten
  • Zugang nur für Handel, Industrie und StylistInnen - keine Zutrittserlaubnis für EndkonsumentInnen
  • Breite Gänge, um Abstand zu gewährleisten
  • Temperatur-Screening

Tickets

Hier geht es zu den Tickets.

Ticket-Rückerstattung

Muss die Salon International aufgrund von Covid-19 abgesagt werden, steht den KarteninhaberInnen, laut VeranstalterInnen, die volle Rückerstattung zu.

Reisewarnung

Alle Reisentschlossenen können sich hier regelmäßig über die aktuellen Reisewarnungen des Ministeriums für Europäische und internationale Angelegenheiten informineren: ► https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reisewarnungen/