Anzeige

01.09.2018

Bundy Bundy Wiesn-Styling für den guten Zweck

Wiesn-Styling für den guten Zweck? Da bin ich dabei, denn selbst bekäme ich diesen genialen Fischgrätenzopf niemals hin!

Kommentar von Raphaela Kirschnick

Ein schönes Dekolleté und eine trendige Flechtfrisur gehören zum Wiesn-Fest, wie Weißwurst und Brezn’. Die Wiener BUNDY BUNDYFriseure nutzen die heitere Wiesn-Zeit nicht nur zum Feiern, sondern setzen ein deutliches Zeichen für Brustkrebs Awareness.
 

Damenwiesn-Brunch am Schwarzenbergplatz

Anlässlich der Wiener Damenwiesn 2018, dem größten Pink Ribbon Charity Event in Wien, lud BUNDY BUNDY zum „Damenwiesn-Brunch“ inklusive individueller Dirndlfrisur. 

Mit dabei Moderatorin und Trachtenbotschafterin 2018 Johanna Setzer sowie Designerin Niki Osl (Miss Lillys Hats), die die alte Tradition, Blumen im Haar zu tragen, in die Jetztzeit geholt hat. Die Geschäftsführerinnen der Österreichischen Krebshilfe, Doris Kiefhaber und Martina Löwe und Autorin Grischka Voss gaben interessante Insights ins Thema. 

Ein wichtiges Thema für uns alle

So unterhaltsam und anregend die Gespräche waren, das Thema Brustkrebs stand immer im Fokus der Aufmerksamkeit. „Das Thema betrifft uns alle, egal ob Frau, Mutter, Kinder, Mann, Freundin oder uns, BUNDY BUNDY, als Arbeitgeber in einer sehr frauenlastigen Branche. Für uns alle gilt es hier ein Zeichen zu setzen, damit diese Krankheit endlich nicht mehr tabuisiert wird – sondern ganz im Gegenteil, man regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung geht, damit es gar nicht dazu kommt“, so Pia Bundy, Leitung BUNDY BUNDY Exklusiv.

BUNDY BUNDY bietet professionelle Hilfe

Bei einer Therapiemethode gegen Krebs kann es vorübergehend zu Haarausfall kommen. Langes Haar gilt nach wie vor als Zeichen der Weiblichkeit, deshalb ist es speziell für Frauen besonders schwierig, die Folgen psychisch zu verkraften. 

Je früher im Krankheitsverlauf sich Frauen an die Spezialisten von BUNDY BUNDY wenden, desto besser kann man die schwierige Zeit planen – sei es vorerst mit einem Kurzhaarschnitt bis hin zur individuell angepassten (Kunst)Haarperücke.

BUNDY BUNDY interpretiert die klassischen Wiesn Looks neu

Trotz der Ernsthaftigkeit des Themas sollten an diesem Vormittag die schönen Dinge des Lebens nicht zu kurz kommen. Dieses Jahr absolut im Trend: “Mohawkbraids & Cornrows”, “Zopf im Zopf”, “Fischgrätenzopf under cover” sind nur ein paar ausgewählte Highlights. 

Ich entschied mich für den Fischgrätenzopf Undercover und bin happy.

Weitere Angaben
Fotocredit:Dorelies Hofer