I love TIGI
ESSENSITY feiert Geburtstag
Haar

ESSENSITY feiert Geburtstag

ESSENSITY ist die erste Serie, die Farb-, Pflege- und Wellprodukte frei von Ammoniak und Silikonen bei 100% Leistung bietet.
Zum einjährigen Jubiläum der erfolgreichen Essensity-Kampagne baten wir die Essensity-Experten Bernd und Joe Weissbacher zum Interview:

Was genau macht Essensity so besonders?
Bernd Weissbacher (BW): Die Kombination aus perfekter Leistung und Nachhaltigkeit/Ökologie kombiniert mit einer ganz klaren Marketing-Positionierung!

Joe Weissbacher (JW): Ich schätze die Ergebnissicherheit bei gleichzeitiger maximaler Haarschonung! Die Multi-Pigmentformel ermöglicht ein sehr natürliches und brillantes Farbbild.

Was sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Anwendung von Essensity im Salon?
BW: An den Expertentagen wurden Mitarbeiter mittels Praxistraining geschult. Dies sorgt für Sicherheit in der Anwendung und führt zum nachhaltigen Erfolg!

JW: Die Mitarbeiter wurden in der Beratung trainiert, sodass den Kunden der Mehrwert durch Essensity kompetent vermittelt werden kann!

Ihr seid ja als Essensity-Experten durch ganz Österreich gereist –
was war eure Aufgabe dabei?


BW: Als Experten war es unsere Aufgabe unser Wissen und unsere Erfahrungen praxisgerecht an Friseure weiterzugeben, die Qualität und Alltagstauglichkeit vor Ort unter Beweis zu stellen und dabei unter realen Bedingungen die Mitarbeiter in den Bereichen Beratung, Verkauf und Produktanwendung zu trainieren.

JW: Diese Art des Praxistrainings war nicht nur erstaunlich motivierend für alle Beteiligten sondern auch nachhaltig erfolgreich sowohl für die Mitarbeiter als auch für die Saloninhaber!

Was ist euch speziell in Erinnerung geblieben?
BW: 114 Hotelübernachtungen, 60.000 Kilometer quer durch Österreich, das Kennenlernen von vielen erfolgreichen Friseurunternehmern und deren Teams!
JW: Die Begeisterung der Friseure im Umgang mit Essensity und das Interesse der Endverbraucher an einer professionellen schonenden Haarfarbe der neuesten Generation! Ebenso die Bestätigung, dass Endverbraucher beim Friseur Dienstleistungen und Produkte kaufen wollen, wenn sie kompetent angeboten werden!

Was zeichnet erfolgreiche Essensity-Verwender besonders aus?
BW: Die Offenheit für Neues, ebenso wie die Bereitschaft Innovationen aufzunehmen und diese mit Ehrgeiz und Engagement umzusetzen! Als Pionier Neues im Markt umzusetzen hat etwas mit Vorreiterrolle zu tun und diese muss man sich ständig erarbeiten =
Nicht mit Anderen jammern, sondern nach vorne blicken und Innovationen zur Erschließung neuer Kundenmärkte nutzen!

JW:Qualitätsbewusstsein und fachliche Kompetenz.

Nachhaltigkeit ist in aller Munde und der Megatrend unserer Zeit. Wirkt sich dieser Trend auch auf das Verhalten der Friseurkunden aus?
BW: Jeder Kunde weiß, dass ein nachhaltiger Lebensstil eine bewusste Entscheidung ist und die meisten sind auch bereit, dafür mehr Geld auszugeben. Wichtig dabei ist die aktive Werbung, Beratung und Information!

JW:Joe: Wir haben Essensity und das Thema Nachhaltigkeit in alle Marketingaktivitäten mit einbezogen: an jedem Bedienplatz wurde maximale Schonung, Ergebnissicherheit und Nachhaltigkeit beworben und über die Beratung im Salon kommuniziert.
Ebenso haben wir nach außen alle Kanäle genutzt (Schaufenster, Anschreiben, Homepage, Newsletter,…) und stark auf das Thema gebaut. Durch die Einführung von Essensity konnten wir unseren Pro Kopf Umsatz innerhalb von wenigen Monaten im Durchschnitt um € 5,- steigern.

Wie setzen Friseure den Nachhaltigkeitstrend im Salon um?
BW:Aus meiner Sicht manchmal noch zu versteckt. Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Regionalität nimmt laufend zu. Die Lebensmittelbranche macht es uns seit Langem vor und unsere Erfahrungen haben bestätigt, dass bei den Endverbrauchern enormes Interesse an nachhaltigen Friseurdienstleistungen herrscht!

JW: Das Thema Nachhaltigkeit ist ein spannendes Thema, welches alle Bereiche betrifft, sich gut vermarkten lässt und enormes Potential bietet: Wir wurden für unser nachhaltiges Mitarbeiter Aus- und Weiterbildungskonzept bereits 2005 und 2006 mit dem Trigos prämiert – regional in Tirol als auch national. Dieser einzigartige Nachhaltigkeitspreis hat uns motiviert noch stärker am Thema Nachhaltigkeit zu arbeiten, und so unser Unternehmen zukunftsorientiert aufzustellen!


Wir danken euch für das Gespräch!

International (23 Bilder)

Essential Looks 2 | 2011

Mehr zum Thema

nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.at