Die natürliche Kraft der Farben
Haar

Die natürliche Kraft der Farben

12 intensive Töne mit besonders natürlichen Nuancen bietet COLOR TOUCH PLUS (CTP). Als Erweiterung der Glanz Intensiv Tönungsserie Color Touch ist CTP die perfekte Ergänzung in der umfangreichen Farbpalette des Farbfullservice von Wella Professional. Der Kreativität des Stylisten sind bei der Farbsetzung keine Grenzen gesetzt denn der Übergang von einer Farbe zur anderen ist einfach, da diese aufeinander abgestimmt sind und auf ein einheitliches Ziffernsystem zurückgreifen.
Über die Besonderheiten der neuen Color Touch Plus sprachen wir mit dem Produktspezialisten MANFRED RICHTER, langjähriger Leiter des Wella Friseurservice Teams Österreich.

Was sind die Besonderheiten von CTP?
M.R.:
Früher oder später stellen sich bei den meisten Frauen die ersten weißen Haare ein. Natürlich wäre das Färben der Haare eine effektive Lösung für dieses Problem. Tatsächlich haben aber sehr viele Frauen eine natürliche Ablehnung gegen chemische Haarfarben. Hier kommt das neue CTP ins Spiel! Obschon es sich nur um eine Tönung handelt, also ein Produkt ohne Ammoniak, kann eine effektive Weißabdeckung erzielt werden.

Warum sprichst du von Weiß- und nicht von Grauabdeckung?
M.R.:
Es gibt pigmentierte Haare, oder unpigmentierte, also weiße Haare. In Kombination mag dies zwar im Gesamtbild grau erscheinen, tatsächlich gibt es aber keine grauen Haare. Ergo, wir decken das weiße Haar mit Farbpigment ab! Somit ist der Begriff Grauabdeckung kompletter Blödsinn.

Wenn durch eine Tönung eine so hohe Weißabdeckung möglich ist, sind die Ergebnisse denn dann noch natürlich und modisch?
M.R.:
Das stellt eine weitere Besonderheit von CTP dar: Da gibt es die Tri Spectra Formel. ich weiß das klingt gespreizt, ist aber eine tolle Sache: Diese Formel besagt dass sich die Farben ausschließlich über die drei Farben gelb, orange und rot entwickeln. Dadurch kann es nie zu einer Übermattierung, Grünstich oder ähnlichem kommen, sprich: die Farbergebnisse sind sehr natürlich und modisch.



Was benötige ich um CTP anzuwenden?
M.R.:
Die Tube der gewünschten Farbe, CTP Emulsion mit 4%, Applikationsflasche oder Farbschale plus Pinsel, und einen Kopf mit Haaren.

Ich danke für das Interview in aller Frühe.

K.O.
____________________________________________________________________________________

Weitere Informationen unter: www.wella.at



nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | Datenschutz | facebook.com/imSalon.at