Denise Bredtmann bobbelt uns was
TECHNIK LANGHAAR

Denise Bredtmann bobbelt uns was

Würstchendrehtechnik, Käsestangen und Haare die in den Pool springen. Denise Bredtmann und invisibobble in Aktion ...

Invisibobble in Aktion


Denise Bredtmann ist bekennende Bobblerin und begeistert stets mit frischen Ideen - hier gesehen auf der STOPPERKA Workshopbühne der TOP HAIR Trend&Fashion Days 2017. Schnelles Up-Do für Hochzeit, Dirndl und Co.


BOBBLE Technik




Verwendete Produkte:
2 Invisibobble , 2 invisibobble nano, 1 Donut



Step 1| Haare vorbereiten: Locken eindrehen. Hinterkopfpartie leicht antoupieren.


Step 2| Haar am Hinterkopf kreisförmig abteilen und zusammen nehmen. Fixieren mit dem invisibobble nano. Den Nano bitte 2x schließen!(sorgt für Halt)



Step 3| Haarpartie auflockern.



Step 4| Seitlich links und rechts von der bereits "gebobbelten" Partie zwei Strähnen in "Käsestangendicke" zusammenfassen. Mit einem horizontalen Abhebewinkel und einem und einem invisibobble nano zusammenfassen (doppelt schließen).



Step 5| Mit einem Finger ein "Loch" bohren und den Pferdeschwanz in den "Pool springen" lassen.

Step 6| Rechts (oder auch links) vom 1.Nano "festzurren". Dadurch verschwinden optisch beide invisibobble nanos.



Step 7| Beide Schläfenpartien twisten und mit dem invisiloop befestigen (eine kleine Schlaufe bilden und groß fächern).







Step 10| Alle bisher "gebobbelten" Haare nach oben klappen.
Mit allen restlichen Haaren und einem invisibobble original einen stabilen Pferdeschwanz abbinden.



Step 11| Donut über den inivisibobble schieben.



Step 12| Haare antoupieren ...



Step 13| ... und von unten kommend die Haare mit dem invisibobble "einfangen", um den Donut herumlegen ...



Step 13| ... und von unten kommend die Haare mit dem invisibobbleoriginal "einfangen", um den Donut herumlegen.



Step 14| Die so fixierten Haare mit den Fingern festhalten, den inivisibobble straff nach oben ziehen, überkreuzen ...



Step 15| ... und unten um den Donuts herum legen. Es entsteht ein fertiger Dutt.



Step 16| Alle "rumhängenden“ Haare zusammenfassen und in sich leicht Kordeln - das nennt Denise die "Würstchendrehtechnik" - ...



Step 17| ... und um den Dutt herum mithilfe des invisiloops fixieren.



Step 18| Restliche Haarsträhnen ähnlich in sich drehen oder kordeln ... (Der invisiloop ersetzt die Klammern.)



Fertig.


Fotocredit: Petra Hapke für imSalon | Livingforphotography

Mai 2017

Mehr zum Thema

nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.at