http://www.grahamhill-cosmetics.com
NOVEMBER FLOP: No wash - Das Haarstyling der neuen Prada-Kampagne
PRADA Werbekampagne November 2014

NOVEMBER FLOP: No wash - Das Haarstyling der neuen Prada-Kampagne

Ist es Kunst, ultramodernes Hairstyling oder doch nur ein Outcome des No-Wash Movement? Wir verstehen das Prada Haar nicht ...

Es ist nicht nur, dass es mir nicht gefällt, denn Geschmacksache und so, eh klar. Ich kann es mir anders nicht erklären - unten hui oben pfui - pappig, strähnig, graudurchzogen - sollen wir so im Frühjahr 2015 herumlaufen?

Die Haarstylisten der neuen PRADA Kampagne, die derzeit in allen Hochglanzmagazinen international zu sehen ist, hatten laut internen Quellen die Aufgabenstellung einen Kontrast zum ansonsten edlen Look zu setzen der "Anger" zum Ausdruck bringt. Kreativ, einfach nur gewollt (ungekonnt) anders oder doch nur das offizielle Ergebniss des gehypten No-Wash-Movements in den USA?

Wie freuen uns auf Ihre Kommentare auf unserem Facebook Beitrag!

Credit

:
Prada Anzeigenkampagne November 2014
Fotograf: Steven Meissel

November 2014

Mehr zum Thema

nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.at