KLIPP startet mit TV-Kampagne
Salons & Media

KLIPP startet mit TV-Kampagne

Ab sofort werdet ihr Klipp öfters begegnen! Und zwar im TV und Kino mit einem Mitarbeiter-Spot...

Seit Kurzem läuft die neue Mitarbeiter-Kampagne "ICH bin KLIPP" österreichweit im TV und in den Kinos.
Auf mitreißende und emotionale Art zeigen FrisörInnen, SalonleiterInnen, Lehlinge und TrainerInnen von KLIPP Frisör in dem Spot die unterschiedlichen Gesichter des Unternehmens und stehen dabei für Vielfalt, Kreativität, Spaß und Leidenschaft für den Beruf.

"Indem wir unsere FrisörInnen vor die Kamera gebeten haben, möchten wir zum einen die große Vielfalt unserer über 1300 Mitarbeiter zeigen und KLIPP als modernen und verlässlichen Arbeitgeber präsentieren", so Ewald Lanzl, Firmengründer & Geschäftsführer von KLIPP Frisör. Außerdem soll die Kampagne ein starkes Zeichen in der Branche und für den Frisörberuf setzen.



Im Rahmen einer Salonaktion wurden die über 1300 Mitarbeiter in ganz Österreich aufgerufen, sich zu bewerben. Schließlich wurden 28 KLIPP-MitarbeiterInnen zum Dreh eingeladen und repräsentieren nun den Facettenreichtum des Frisörunternehmens in einem 15 sekündigen Spot, der österreichweit im ORF, sowie auf den Privatsendern SAT 1, Pro 7 und RTL läuft. Ab September wird die halbminütige Langversion in ausgewählten Kinos zu sehen sein.

-> Weitere Beiträge zu KLIPP

-> Offene Stellen bei KLIPP Friseure gibt es auch auf friseurjobagent.at

www.klipp.at

Juli 2017

Mehr zum Thema

nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.at