http://www.grahamhill-cosmetics.com
Bundy Bundy erstmals Opernball-Stylingpartner
Salons & Media

Bundy Bundy erstmals Opernball-Stylingpartner

Das gibt's zum ersten Mal in der Geschichte des Wiener Opernballs: Eine offizielle "Opernball-Frisur 2017" wird die Debütantinnen einheitlich in Szene setzen.

Hinter dem Konzept steht kein Geringerer als das heimische Familienunternehmen Bundy Bundy. Inspiration zur neuen Frisur gab es bei Hollywood-Diva Grace Kelly - gekrönt wird das Ganze mit einer Swarovski Tiara von Karl Lagerfeld.

„Das Besondere an der heurigen Opernballfrisur ist eine getwistete Basis am Oberkopf für den Halt der Tiara. Das Haar am Hinterkopf wird über einen großen Lockenstab gedreht und dann partieweise zu einem Grace Kelly Knoten gesteckt. Von einem Mittelscheitel ausgehend werden die zwei Seitenpartien dazu frisiert. Wichtig ist es, nicht zu exakt zu frisieren um eine natürliche Lässigkeit zu erhalten“ beschreibt Gerhard Kopfer, creative director vom BUNDY BUNDY artistic team, das Making-Of der Opernballfrisur.


Photocredit: Wiener Staatsoper / Ashley Taylor (am Bild v.l.n.r. Georg Bundy, Hanna Gumpinger, Maria Großbauer)

-> Weitere Beiträge zu Bundy Bundy

www.bundy.at

Februar 2017

Mehr zum Thema

nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.at